Sonic Birthday Event in Phantasy Star Universe

 

Vom 03. - 23. Juli 2009 fand in Phantasy Star Universe wieder das Sonic Birthday Event statt.
Bisschen verspätet, wegen eines anderen PSO-Events, aber besser zu spät als nie.

Überall in der Guardians Colony fand man große Figuren von Sonic und seinen Freunden und überall riefen die Spieler: ”Happy Birthday Sonic!”
Für diesen Satz gab es eine Nightsstatue und eine Geburtstagskerze für das Quartier. Sega legte diese in das Gemeinschaftslager des Zimmers.

Die seltenen Jaggos (Gegner die wie Chao´s aussehen) sind in dem Zeitraum als Jaggo Sonichi unterwegs. Mit anderen Worten, sie setzen sich einfach eine Sonicmaske auf. Das ist kein Witz.

Diese droppen einige seltene Items nachdem man sie besiegt hat.

Ich konnte sie nur in den raren Missionen ausmachen. In den normalen Missionen sind mir leider keine Jaggos Sonichi begegnet.

Am 10. Juli 2009 kamen dann sogar Sonic und Tails höchstpersönlich zu gewissen Zeiten in die Lobbys, was durch eine kleine Laufschrift im Spiel angekündigt wurde.

Sonic und Tails luden einige Spieler in ihre Gruppen ein und starteten eine Mission um Monster zu bekämpfen oder veranstalteten ein Airboard-Rennen auf Moatoob. Wie einige der Teilnehmer sagten bekamen sie von Sonic dann das Item: Gegrillter Hot Dog... Wie cool ist das denn! ^^

HIer auch ein Link mit den Fotos von Sega:
http://www.flickr.com/photos/segaamerica/sets/72157621438531615/


Partnerseiten

© 2004 - 2016 Sonicfans.de
Impressum


 

 

 

 folge uns